AGBs - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ich nenne sie nicht "AGB", sondern "Spielregeln"...

Ich arbeite ausschließlich auf Termin. 

Jedem Kunden reserviere ich ein Zeitfenster gemäß gebuchtem Paket. Eine Ausnahme bilden hier die Baby-Shootings, da wird mehr Zeit eingeplant. Um unnötige Wartezeiten und einen vorzeitigen Abbruch Ihres Shootings  zu verhindern, möchte ich Sie bitten zu Ihrem Termin pünktlich zu kommen. 

Termine absagen ist ok, aber bitte rechtzeitig. Rechtzeitig heißt mindestens 24 Stunden vor Ihrem Termin, damit ich die Möglichkeit habe den Termin neu zu vergeben. 

Buchungen für Hochzeiten sind verbindlich. 

Das gilt bei schriftlicher Bestätigung per Mail. Sollten Sie die gebuchte Hochzeit weniger als 3 Monate vorher absagen, berechne ich 50% der vereinbarten Summe. Sollte der Termin neu besetzt werden können, entstehen Ihnen 150 Euro Bearbeitungsgebühren, den Rest der 50% erstatte ich Ihnen. 

Bestellte Bilder werden extra für Sie produziert und müssen daher abgenommen werden. Die Auswahl erfolgt über eine Online-Galerie. Die Digital-Bilder werden im JPEG-Format hochauflösend zur Verfügung gestellt. Bilder im RAW-Format werden weder verschenkt noch verkauft. 


Kind schaut Wasserspiel an einem Brunnen zu