Babybauchfotos

Du bist frisch schwanger und suchst nach einer passenden fotografischen Begleitung der kommenden Monate? 

Ich biete ganz unterschiedliche Arten von Babybauchfotos. Die Fotos können eher verspielt sein, eher erotisch, im Studio oder draußen. Oder mit Partner und vielleicht schon vorhandenen Geschwistern. Toll wäre es, wenn Du Dich rechtzeitig meldest, am besten rund um die 25.-28. Woche. Dann können wir gemeinsam überlegen, was Du Dir wünschst. Und eventuell auf gutes Wetter warten und den richtigen Moment abpassen, falls Du die Fotos draußen machen möchtest. 

Ich erinnere mich an meine 3 Babybäuche sehr gut. Beim ersten Mal war es besonders aufregend. Weil es etwas war, was ich noch nie zuvor erlebt hatte. Und keine Beschreibung dieser Welt trifft dann dieses ganz besondere Gefühl so richtig perfekt. 

Zunächst ist das das Warten, bis der Bauch anfängt größer zu werden. Dann die Ultraschall-Untersuchungen, in denen man schon sehr früh einfach alles sehen kann. Der Bauch wächst und wächst und gehört einfach sofort zum Alltag und man kann sich gar nicht mehr vorstellen, wie man ohne Babybauch ausgesehen hat. 

Ich persönlich fand diese Zeit sehr schön. Und auch ich habe Fotos von meinem Bauch. Und ich war froh diese Fotos zu haben.

Der beste Zeitpunkt für Babybauchfotos

Dein Babybauch lässt sich am besten zwischen der 32. und 36. Woche fotografieren. Du kannst Dir überlegen, ob Du lieber Bilder im Studio oder draußen machen möchtest. Von Frühling bis Herbst sind die Möglichkeiten nahezu unendlich. Im Winter ist man zeitlich etwas beschränkt, da es meist nach einer gewissen Zeit zu kalt wird. Das Licht ist jedoch oft einzigartig, so dass sich das ganze Jahr über wunderbare Möglichkeiten ergeben. Babybauchfotos müssen nicht unbedingt drinnen gemacht werden, mit nacktem Bauch. Das ist das, was man überall sieht. Ich liebe Bilder mit Babybauch in der Natur sehr. Im Winter mit dickem Mantel, dicker Mütze, im Sommer mit einem leichten Kleid. Denk einfach mal über all die Möglichkeiten nach. Gerne kannst Du mich anrufen, dann überlegen wir gemeinsam, wo wir die Bilder machen. Eine wunderschöne Babybauchserie habe ich bei 3 Grad unter Null im Stadtpark in Hamburg gemacht. Am Ende war uns allen kalt, aber das Licht war wunderschön. 

Einige werdende Mamas kommen auch innerhalb der Schwangerschaft 2-3x, um den wachsenden Bauch auf den Bildern zu sehen. Das kann man entweder monatlich machen oder eben um die 20. Woche, um die 30. Woche und nochmal kurz vor Schluß. Die Bilder können wir mit Dir allein, zusammen mit Deinem Partner oder auch mit vielleicht schon vorhandenen Geschwisterkindern machen.  

Du kannst zu Deinem Babybauchshooting alles zum Anziehen mitbringen, was Dir gefällt und was noch passt. Wir suchen dann gemeinsam aus, was sich für die Bilder gut eignet. Für Schwangere habe ich außer Tüchern keine Kleidung, weil die Geschmäcker einfach zu unterschiedlich sind. Und außerdem sollen die Fotos ja DEINE Fotos sein, eben individuell wie Du. 

Ich freue mich auf Dich!


 



 


  • 1x13x19_3
  • _DSC6226
  • _DSC6573_F
  • _DSC6814_F
  • _DSC7011
  • _DSC0751_sw